Home

Wenn ich einen Anfang wüsste...

Ein musikalisches Rendezvous mit dem Wort-Artisten, eingefädelt vom

quartetto wortuoso

Die unnachahmliche Poesie des Joachim Ringelnatz ist in ihrer Wort-, Bild- und Klangverliebtheit wie geschaffen für ein ausgiebiges Tête-à-Tête mit der Musik!

In seinem lustvollen und launigen Programm verschafft das quartetto wortuoso - bestehend aus dem Schauspieler und Rezitator Karl-Heinz Deichelmann, der Schauspielerin und Sängerin Astrid Haag, der Cellistin Katharina Schmitt und dem Pianisten Christian Schmitt-Engelstadt - den Gedichten des legendären Sprachjongleurs auf freche, frische und ganz neue Art Gehör.

  Ringelnatz-Revue

Anhand einfühlsamer, an den hochkarätigen Chanson-Ton der 20er & 30er Jahre angelehnter Lieder sowie mit betonten, d. h. musikalisch grundierten, Rezitationen unternimmt das Quartett einen äußerst unterhaltsamen Streifzug durch die wunderbare Welt des Wurzener Wortvirtuosen: Der wankt mal als schwer betrunkener Leichtmatrose vorbei, weiß ein andermal mit melancholischer Liebeslyrik zu berühren - oder wird zum großen Kind, das Bauklötze staunt über die Wunderdinge des Lebens.

Wobei er souverän die Skala von "heiter-skurril" bis "brüllend komisch" bespielt. Manchmal ist er aber auch nachdenklich und lebensweise: Ringel entdeckt uns stets das Große im Kleinen - und beweist auch an der Oberfläche erstaunlichen Tiefgang!

 

Ernster Rat an Kinder (mp3)
 
Betrachtungen in einer
Bahnhofswartehalle (mp3)
 
Interludium (mp3)

"Schmitt-Engelstadt gelang es, mit seinen jazzigen Chansons, zugeschnitten auf die Stimme von Astrid Haag, und raffinierten Interludien den beschwingt-frivolen Geist der 20er, 30er Jahre einzufangen. (...) Wie immer vermochte Karl-Heinz Deichelmann jedem Gedicht eine eigene Note zu geben, mal augenzwinkernd, mal weich, mal rabiat (...) Beim "Schlüsselloch" und "Alone" konnte Astrid Haag ihre komödiantischen Fähigkeiten zeigen. (...) Das Publikum war begeistert (...) Joachim Ringelnatz hätte seine Freude an diesem Abend gehabt!" Rhein-Main-Presse (zur Premiere von "Wenn ich einen Anfang wüsste..." im Foyer des Wormser Theaters)

"Schmitt-Engelstadts lebendige Tonfolgen erweckten im besten Sinne Erinnerungen an Stummfilmvertonungen. (...) Die Aufgabe, die Gedichte zum Leben zu erwecken, übernahm Karl-Heinz Deichelmann mit großem Spaß am Mienenspiel. (...) Die vielseitige Künstlerin Astrid Haag verwandelte Werke wie "Sommerfrische" in kleine Songs, einmal eher lieblich vorgetragen, einmal eher bluesig. (...) Gemein hatten alle drei, dass es ihnen in diesen knapp zwei Stunden mühelos gelang, das Publikum mit der Welt des Dichters Joachim Ringelnatz zu begeistern." WO!-Magazin (zur Premiere von "Wenn ich einen Anfang wüsste...")

 

 

 

  Karl-Heinz Deichelmann - in unzähligen Hauptrollen des Boulevardtheaters zum Publikumsliebling avanciert - wandelt als Rezitator seit vielen Jahren ebenso höchst erfolgreich auf den Spuren berühmter Autoren. Vom intimen Literatursalon bis zur dreitägigen Marathonlesung hat er als Sprecher so einiges auf dem Kerbholz.
  Astrid Haag leidet chronisch an künstlerischer Vielseitigkeit und hüpft gerade deshalb mühelos und munter von einer Sparte zur andern - ob die nun Schauspiel, Chanson, Pantomime oder Sprechen heißt. Und da hat man sie noch nicht als Clown erlebt... www.astridhaag.de
Katharina Schmitt   Katharina Schmitt ist Expertin für sprechende Töne und klingende Wörter. Als streichende Hälfte des "Mikro-Orchesters", als das wir die Kombination Cello & Klavier neu entdeckt haben, lässt sie ihr Cello singen, sprechen, lachen, weinen, murmeln, jauchzen, säuseln und vieles mehr.
  Christian Schmitt-Engelstadt tobt sich als - auch komponierender - Pianist gern im Bereich Lied & Chanson aus. Unrettbar angetörnt von der Poesie der Heroen Ringelnatz, Morgenstern, Tucholsky und Kästner gestattet sich der Tasten-Allrounder, deren Verse als romantische Ballade, verrauchtes Chanson, schräge Groteske, gespielter Witz oder groovige Solonummer zu verkleiden.

 

 

Kontakt:

Christian Schmitt |Friedrich-Ebert-Strasse 17 | D-67549 Worms | Tel. 06241-973226

E-Mail

 

 

 

 

 

 

Impressum        Rechtliche Hinweise        Datenschutz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

 

Der Internetauftritt www.ringelnatz-revue.de wird herausgegeben sowie redaktionell, inhaltlich und gestalterisch verantwortet von: Christian Schmitt, Friedrich-Ebert-Str. 17, 67549 Worms, Deutschland

Tel. 06241 - 97 32 26; E-Mail: christian@schmitt-engelstadt.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtliche Hinweise

 

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte der Website www.ringelnatz-revue.de werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und erstellt. Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.

 

2. Externe Links

Die Website www.ringelnatz-revue.de enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber, die allein verantwortlich sind für deren Inhalte. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen -aufgrund entsprechender Hinweise - werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Auch für Inhalte dritter Websites, die auf www.ringelnatz-revue.de verweisen, übernimmt der Herausgeber keine Verantwortung.

 

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nichtgestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nichtkommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen bereitgestellter Informationen vorzunehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutz

 

1. Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Christian Schmitt-Engelstadt informieren. Der Websitebetreiber nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieserDatenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

2. Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

  • Menge der gesendeten Daten in Byte

  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

  • Verwendeter Browser

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt ausSicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie so lange von der Löschung ausgenommen, bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

3. Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an denBrowser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten:

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

 

4. Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

5. Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen,dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

6. Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und sollte es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

7. Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: christian@schmitt-engelstadt.de.

 

Stand: 09.10.2023